Michael-Reisen Logo

Michael Reisen

Bequem und sicher mit Micha!

Michael-Reisen Logo
Michael-Reisen

Vorauswahl Fernreisen

PfeilService & Reisebedingungen PfeilDatenschutz

PfeilImpressum
PfeilKontakt
Pfeil E-Mail senden

Busreise: Apfelfest & Erntedankumzug in Natz/Schabs und Almabtrieb in Terenten

6 Tage: schönste Gärten von Italien, Berge, Seen & Musik

Termin:

10.10.-15.10.19

Reiseverlauf:

Das Apfelhochplateau Natz-Schabs lädt ein zum großen Apfelfest mit Erntedankumzug und Krönung der 27. Apfelkönigin von Natz-Schabs. Das Fest beginnt sonntags mit einem Frühschoppen der musikalischen Art, bei dem Blaskapellen u. Oberkrainer Gruppen mitwirken. Ab 11:00 Uhr kann man von den Apfelbauern Wissenswertes über den Apfelanbau erfahren. Am Nachmittag findet der große Erntedankumzug statt. Ein besonderer Höhepunkt ist die stattliche Apfelkrone aus roten und gelben Äpfeln. Auf dem traditionellen Bauernmarkt werden heimische Produkte angeboten. Stimmung und Lebensfreude pur!

1. Tag: Anreise in ein 3-Sterne-Hotel im Eisack-/Pustertal mit Seitentälern (ab Leuenberg ca. 900 km). Begrüßungsgetränk, kleines Willkommenspräsent und je Gast 1 kg Äpfel auf dem Zimmer. Abendessen.

2. Tag: Dolomitenrundfahrt mit Reiseleitung Es geht durch das UNESCO-Welterbe Dolomiten. Wir werden die schönsten Berge und Täler bei unser Rundfahrt sehen: z.B: Pustertal, Sella Joch und das Tal der Holzschnitzer das Grödnertal.

3. Tag: 9:00 Uhr Fahrt mit Reiseleitung ab Hotel auf das Pustertaler Sonnenplateau. Wenn in Terenten die Senner und Hirten mit ihrem Vieh ins Tal kommen, wird ein großes Fest ausgerichtet. Um 10:00 Uhr startet das Unterhaltungsprogramm mit traditioneller Musik, einem Bauernmarkt und leckeren Speisen aus der bäuerlichen Küche. Begleitet von einem Festumzug ziehen gegen 13:00 Uhr über 100 Kühe und Schafe ein, die mit Blumen, Glocken und Kränzen prächtig geschmückt sind. Rückfahrt und Abendessen: traditionelles Törggele-Menü inkl. ¼ l Wein.

4. Tag: Fahrt zum Apfelhochplateau Natz-Schabs – ab 10:30 Uhr Frühschoppen mit verschiedenen Blaskapellen und Oberkrainer Gruppen – 14:00 Uhr Apfelfest mit großem Erntedankumzug und viel Musik. Rückfahrt am späten Nachmittag und Abendessen.

5. Tag: Besuch der Gärten von Schloss Trauttmansdorff bei Meran steht heute auf dem Programm, erleben Sie Italiens schönsten Garten hautnah und mit allen Sinnen! 2005 als „schönster Garten Italiens“ ausgezeichnet, begeistern die Gärten von Schloss Trauttmansdorff Jahr für Jahr durch ihr vielfältiges Angebot. Die außergewöhnliche Mischung aus botanischem Garten und Freizeitattraktion lässt den Besuch zu einem Abenteuer werden. Wohin der Blick auch fallen mag, überall tauchen kuriose Details, Kunstwerke und Attraktionen auf. Zahlreiche bunte, über die gesamte Gartenanlage verteilte Erlebnisstationen machen Trauttmansdorff als einen der schönsten Gärten Italiens für BesucherInnen aller Altersstufen auf spannende Art und Weise erlebbar, begreifbar und damit lebendig!

6. Tag: Abschied von Südtirol und Heimreise.

Bitte beachten Sie: Bis 2 Wochen vor Reisebeginn (spätester Zugang der Rücktrittserklärung) zu erreichende Mindestteilnehmerzahl für alle Reisen: 25 Personen.

Die Reise ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nicht oder nur bedingt geeignet. Sprechen Sie mit uns. Wir beraten Sie gern über die eventuellen notwendigen Voraussetzungen für eine Teilnahme auch mit eingeschränkter Mobilität.

Unsere Leistungen:

  • Fahrt im Komfortreisebus
  • 5 x Übernachtung im ***Hotel im Eisack-/Pustertal mit Seitentälern (Zimmer mit Dusche, WC, TV)
  • 5 x Frühstücksbüfett
  • 1 x Abendessen (3-Gang-Menü) am Anreisetag
  • 3 x Abendessen (3-Gang-Wahl-Menü)
  • 1 x traditionelles Törggele-Menü (3-Gang) inkl. ¼ l Wein
  • 1 x Begrüßungsgetränk
  • 1 x kleines Willkommenspräsent
  • 1 x 1 kg Äpfel
  • 2 x Tagesreiseleitung
  • 1 x Eintrittskarte Gärten von Schloss Trauttmansdorff
  • Haustürabholung inklusive (Bedingungen siehe unter: Ihre Vorteile)

Preis

p. P. im DZ: 499,- Euro

EZZ: 85,- Euro