Michael-Reisen Logo

Michael Reisen

Bequem und sicher mit Micha!

Michael-Reisen Logo
Michael-Reisen

Vorauswahl Fernreisen

PfeilService & Reisebedingungen PfeilDatenschutz

PfeilImpressum
PfeilKontakt
Pfeil E-Mail senden

Busreise: Sauerland & Münsterland und Westfälische Highlights

4 Tage: Tatort, Bier, Wasserschloss & schöne Altstädte. Viele Leistungen inklusive.

Termin:

19.07.-22.07.19

Reiseverlauf:

Unser Hotel: Quality Hotel Lippstadt ist ein modernes 4 Sterne Hotel direkt am Ufer des Flusses Lippe, nur 2 Gehminuten von der charmanten Altstadt entfernt.

1. Tag: Anreise nach Lippstadt. Stadtrundgang durch das „Venedig Westfalens“ mit allen wichtigen Sehenswürdigkeiten. Bei einem gemütlichen Spaziergang durch die charmante Altstadt werden die eindrucksvollsten Stationen der 825-jährigen Geschichte erläutert. Weiterfahrt zum Hotel (ab Leuenberg ca.500 km). Abendessen im Hotel.

2. Tag: Möhnesee - Warstein – Soest. Frühstück. Anschließend Beginn des Tagesausflugs. Fahrt nach Warstein und Besichtigung der Warsteiner Welt, der größten Brauerei des Sauerlands, inkl. Führung, Verkostung und Sauerländer Eintopf. Gegen Mittag Panoramafahrt zum Möhnesee. Bei einer einstündigen Rundfahrt auf dem „Westfälischem Meer“. sehen Sie u.a. die 1913 gebaute Sperrmauer als ihrer zeit größte Stauanlage in Europa. Am späten Nachmittag geht es dann in die alte Hansestadt Soest. Bei einer Altstadtführung erleben Sie die Sinfonie in Grünsandstein. Bevor es nach Lippstadt geht, lädt Sie ein Soester Brauhaus noch zu einem leckeren Abendessen ein.

3. Tag: Münster mit Tatort-Führung. Nach dem Frühstück Fahrt nach Münster. Erleben Sie einen Stadtrundgang auf den Spuren der Krimi-Protagonisten Wilsberg oder der Tatort-Ermittler Börne und Thiel. Die Führung „Krimistadt Münster“ zeigt Ihnen aber auch Orte von wahren Kriminalfällen. Mörderisch gut und kriminell spannend sehen Sie original Drehorte und die Entwicklung der TV-Stadt Münster. Individuelle Mittagspause. Weiter durch das Münsterland zum Wasserschloss Nordkirchen, auch „Westfälisches Versailles“ genannt. Bei einer Führung sehen Sie das schönste Schloss des Münsterlandes. Gelegenheit zum Spaziergang im Park. Abendessen im Hotel.

4.Tag: Rückreise und Fahrt durch den Teutoburger Wald mit Besuch des Hermannsdenkmal bei Detmold mit schöner Aussicht. Eintritt zur Besteigung des Denkmals ist vor Ort zu bezahlen (ca. 3,50 €)

Bitte beachten Sie: Bis 2 Wochen vor Reisebeginn (spätester Zugang der Rücktrittserklärung) zu erreichende Mindestteilnehmerzahl für alle Reisen: 25 Personen.

Die Reise ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nicht oder nur bedingt geeignet. Sprechen Sie mit uns. Wir beraten Sie gern über die eventuellen notwendigen Voraussetzungen für eine Teilnahme auch mit eingeschränkter Mobilität.

Unsere Leistungen:

  • Fahrt im Komfortreisebus
  • 3 x Übernachtung im Hotel alle Zimmer mit DU/WC/TV
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 2 x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet im Hotel
  • 1 x Abendessen im Soester Brauhaus
  • Stadtrundgang Lippstadt, ca. 1,5 h
  • Besichtigung der Warsteiner Welt inkl. Multimediavorführung zur Geschichte des Bierbrauens, 60-minütige Erlebnistour durch die Brauerei mit der Besucherbahn, 1 Getränk aus dem Warsteiner Sortiment, Sauerländer Kartoffeleintopf
  • Schiffsrundfahrt auf dem Möhnesee ab/bis Staumauer
  • ca. 1 h Altstadtführung Soest
  • ca. 1,5 h 1 x Stadtführung Münster „Tatort, Wilsberg und reale Fälle“ mit den Drehorten des Tatortes aus Münster
  • ca. 1,5 h,Führung Wasserschloss Nordkirchen
  • Besuch Hermannsdenkmal
  • Haustürabholung inklusive (Bedingungen siehe unter: Ihre Vorteile)

Preis

p. P. im DZ: 319,- Euro

EZZ: 69,- Euro