Michael-Reisen Logo

Michael Reisen

Bequem und sicher mit Micha!

Michael-Reisen Logo
Michael-Reisen

Vorauswahl Fernreisen

PfeilService & Reisebedingungen PfeilDatenschutz

PfeilImpressum
PfeilKontakt
Pfeil E-Mail senden

Busreise: Silvester in Krakau

5 Tage: Königsresidenz, Salzbergwerk, Jüdisches Viertel

Termin:

28.12.19. - 01.01.20

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise nach Krakau in unser Hotel und Abendessen im Hotel (ab Leuenberg 650 km). Unser Hotel*** liegt verkehrsgünstig am Stadtrand von Krakau und bietet schöne Räume zum Feiern.

2. Tag: Stadtführung durch Krakau

Die ehemalige Königsresidenz gehört zu den größten europäischen Zentren der Kultur und Wissenschaft. Der historische Stadtkern um den Krakauer Marktplatz wird von eindrucksvollen Bauten aus verschiedenen Epochen geprägt. Die Tuchhallen aus der Zeit der Renaissance, zahlreiche Kirchen der Romanik, Gotik und des Barocks und Bauwerken aus dem 19. Jahrhundert sind wichtige Zeugen der Geschichte. Die Innenstadt ist bis heute unverändert geblieben und wurde bereits vor 40 Jahren auf die UNESCO Liste als Weltkulturerbe eingetragen. Am Nachmittag besuchen wir das Königsschloss auf dem Wawel, die historische Residenz der polnischen Könige, ist heute ein Museum. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Heute besuchen wir das Salzbergwerk Wieliczka in der südpolnischen Stadt Wieliczka. Es ist eines der ältesten und bekanntesten Salzbergwerke der Welt. Seit 1978 ist es UNESCO-Weltkulturerbe. In Steinsalz gehauene schöne Kammern, unheimliche unterirdische Salzseen, einmalige Salzskulpturen und prächtige Zimmerkonstruktionen. Fast 3km verschlungener Korridore, 800 Treppen (für Gehbehinderte bestellen wir einen Fahrstuhl) zu besteigen und Abstieg in die Tiefe 135 m unter die Erdkruste. Kein Wunder, dass bis jetzt die Schönheit der Touristenroute, Hauptstrecke der Salzmine „Wieliczka”, schon 41,5 Millionen, der nach Abenteuern suchenden Touristen aus der ganzen Welt, bewundern haben. Am Nachmittag besuchen wir mit unserer Reiseleitung das Arbeiterwohnviertel Nowa Huta. Abendessen im Hotel.

4. Tag: Am Vormittag besuchen wir mit unserer Reiseleitung das Jüdische Viertel, anschließend Freizeit und Fahrt ins Hotel. Hier haben Sie genügend Zeit sich auf die Silvesterfeier im Hotel vorzubereiten. Es erwartet Sie eine Silvesterfeier mit festlichen Abendessen als 3 Gang Menü und kalten Buffet, Mitternachtssekt, Musik mit Tanzmöglichkeit.

5. Tag: Heimreise.

Bitte beachten Sie: Bis 2 Wochen vor Reisebeginn (spätester Zugang der Rücktrittserklärung) zu erreichende Mindestteilnehmerzahl für alle Reisen: 25 Personen.

Die Reise ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nicht oder nur bedingt geeignet. Sprechen Sie mit uns. Wir beraten Sie gern über die eventuellen notwendigen Voraussetzungen für eine Teilnahme auch mit eingeschränkter Mobilität.

Unsere Leistungen:

  • Fahrt im Komfortreisebus
  • 4 x Ü/HP alle Zimmer mit DU/WC/TV
  • 1 x Silvesterfeier mit Musik & Tanz, 1 Glas Sekt, festlichen Abendessen als 3 Gang Menü & kalten Buffet im Rahmen der HP
  • Stadtführung Krakau & Jüdisches Viertel
  • Eintritt Schloss Wawel Reiseleitung Salzbergwerk & Arbeiterwohnviertel
  • Eintritt & Führung im Salzbergwerk mit Fahrstuhlfahrt.
  • Haustürabholung inklusive (Bedingungen siehe unter: Ihre Vorteile)

Preis

p. P. im DZ: 459,- Euro

EZZ: 80,- Euro